ÖSPID-Aktuell

Januar 2023
Habt ihr es schon in den Medien gelesen? Amazon stellt zum 20. Februar 2023 das AmazonSmile Programm ein und das kurz nachdem wir uns mit der ÖSPID dort sehr aufwändig registriert hatten. Ihr könnt euch vorstellen, wie verdutzt wir gestern reagiert haben auf diese schlechte Nachricht. Man kann zu Amazon stehen, wie man will – für uns war es eine gute finanzielle Unterstützung. Viele von euch haben die Einkäufe bei Amazon genutzt, um unsere Arbeit zu unterstützen. Das fällt nun weg und doch brauchen wir jeden Euro für unsere Selbsthilfe. Zum Glück sind wir nie eingleisig gefahren und haben uns schon vor Jahren bei gooding registriert. Das Einkaufen & Helfen geht auch über gooding ganz einfach. Die haben sogar eine Toolbar, die man in den Browser integrieren kann. So hilft auch dort jeder Einkauf und wisst ihr was? Über gooding erhalten wir auch mehr vom Warenwert. Während AmazonSmile gerade mal 0,5 % weitergeleitet hat, können es bei gooding bis zu 5 % sein. Bitte helft uns mit euren Online-Einkäufen